Lade Veranstaltungen

Projektleiter/‐in Solarmontage mit eidg. Fachausweis und integriertem Zertifikatslehrgang Solarteur®

Projektleiterinnen und Projektleiter Solarmontage mit eidg. FA übernehmen die Verantwortung, standardisierte Anlagen in der Solarthermie und der Photovoltaik vom ersten Kundengespräch bis zur Übergabe der Kundendokumentation zu planen und deren Montage zu leiten. Sie beurteilen die Gebäude der Kunden auf deren Eignung für solare Anlagen (Strom und Wärme).

Nach der erfolgreichen Absolvierung der ersten sieben Modulprüfungen erhalten die Teilnehmenden das begehrte und europäisch anerkannte Zertifikat Solarteur®. Teilnehmende, welche den Fachausweis als Projektleiter/-in Solarmontage nicht erwerben möchten oder aufgrund fehlender Voraussetzungen nicht zur eidg. Berufsprüfung zugelassen sind, können auch nur die sieben Module des Zertifikatslehrganges Solarteur® absolvieren.

 

Zielgruppen

  • Sanitär-, Heizungs- und Elektroinstallateure
  • Handwerker der Maschinen-, Elektro- und Metallbranche (MEM)
  • Handwerker der Holz- und Baubranche
  • Berufsleute aus anderen Branchen nach Absprache

Voraussetzung

Die Ausbildung setzt eine abgeschlossene 3- oder 4-jährige Berufsausbildung (EFZ) voraus. Interessenten mit einer anderen Grundausbildung müssen die erforderlichen Kenntnisse nachweisen.

Prüfungsordnung Projektleiter/-in Solarmontage mit eidg. FA 

Dozenten

Fachleute aus dem Gewerbe, Spezialisten und Berufsschullehrpersonen

Lehrgangsleitung

Hans Dörig, Berufsschullehrperson, eidg. dipl. Elektroinstallateur

Lehrgangsdauer

Berufsbegleitend 45 Kurstage, verteilt auf rund 10 Monate, inkl. Modultests.

Lehrgangsbeginn

Freitag, 6. März 2020, 08.00 Uhr | Kurstage jeweils FR/SA
Den provisorischen Lektionenplan und die Unterrichtszeiten finden Sie hier.

Lehrgangskosten

Solarteur                      CHF 7’300 (ohne eidg. Berufsprüfung ist keine Bundessuvention möglich)
PL Solarmontage       CHF 2’800 zusätzlich
Prüfungsgebühr         CHF 1’500

Subvention

CHF 5’050.00 d.h. 50% der gesamten Lehrgangskosten für Berechtigte.
Der Bund subventioniert die Lehrgänge der höheren Berufsbildung bis zur Hälfte der gesamten Schulkosten, sofern der gesamte Lehrgang und die Berufsprüfung absolviert werden, unabhängig vom Prüfungserfolg. Hier gelangen Sie zur Infoseite des Bundes.

Kursort

Lehrgang Solarteur: AZSSH, Walenbüchelstrasse 3, 9000 St.Gallen
Lehrgang Projektleiter Solarmontage: Polybau, Uzwil

Beratungsgespräche

Melden Sie sich für ein unverbindliches Beratungsgespräch an.

Anmeldung:

Hier gelangen Sie zum Anmeldeformular.

 

Diesen Beitrag teilen: