PL Solarmontage FA / Solarteur® – Der Lehrgang 2020 steht

Der „Wert“ von Weiterbildung

Über 80 % der Arbeitgeber unterstützen ihre Mitarbeitenden in der beruflichen Entwicklung. Angesichts des technologischen Wandels in der Wirtschaft und Gesellschaft kommt der Weiterbildung im Anschluss an die formale Bildung eine zentrale Bedeutung zu. Diese nichtformale Bildung erlaubt es, fehlende Kompetenzen nachträglich zu erwerben, aber auch die bestehenden zu erhalten und zu verbessern und sie im Hinblick auf neue Aufgaben zu erweitern.

Die Bereitschaft als Arbeitgeber in die Weiterbildung der Mitarbeitenden zu investieren fördert neben dem Arbeitgeberimage auch die Zufriedenheit der Mitarbeitenden im eigenen Unternehmen. Dies wiederum führt zu einem positiven Berufsbild und ausgebildeten Fachkräften, die der Branche erhalten bleiben.

Ausbildungsstandort Ostschweiz

Das AZSSH möchte zusammen mit seinen Partnern den Ausbildungsstandort Ostschweiz für die Gebäudetechniker sichern und konstant ausbauen. Die Kompetenzen sollen in den Ausbildungszentren und Berufsschulen gebündelt werden. Darum freut es uns als weiteren Partner den Verein Polybau in diesem Lehrgang zu haben.

Der Weiterbildung muss in Zukunft eine zentrale Rolle zugesprochen werden. Dies bedingt wie oben erwähnt die Bereitschaft der Arbeitgeber, in die Weiterbildungen der Mitarbeitenden zu investieren. Diese Grundhaltung ist die Basis für ein abwechslungsreiches und marktorientiertes Weiterbildungsportfolio.

Informationen zum Lehrgang
Finden Sie hier

Informationsabende
Wattwil   10.12.2019
Uzwil       23.01.2020
Wattwil   19.02.2020

Diesen Beitrag teilen: